Sichere dir 30 Euro und spar bei jedem Einkauf auf amazon.de!

Amazon Amazon-Visa-Card Amazon-Visa-Kreditkarte Kreditkarte mehr Geld Sparen

Wenn sich mir eine Möglichkeit bietet, einfach und ohne viel Aufwand Geld zu sparen, dann nutze ich diese natürlich! Die Amazon-Visa-Card ist meiner Meinung nach genau eine solche Möglichkeit. Denn mit ihr sparen wir ohne großen Aufwand bei jedem Einkauf auf amazon.de bis zu 3 % – und erhalten oben drauf 30 Euro geschenkt!
  1. Amazon-Visa-Kreditkarte hier beantragen (*)
  2. PostIdent abschicken (oder sofort per Video-Chat verifizieren)
  3. 1x auf amazon.de mit der Karte bezahlen: 30 Euro geschenkt
  4. 2 % Cashback auf alle Käufe auf amazon.de
  5. 3 % Cashback auf alle Käufe auf amazon.de, wenn du Prime-Mitglied bist
  6. 0,5 % Cashback auf alle Käufe außerhalb von amazon.de
  7. keine versteckten Kosten
Wenn mir jemand etwas schenken will und ich dafür nichts weiter tun muss, als das was ich eh schon tue (auf amazon.de bestellen), dann schlage ich natürlich zu – so habe ich mir meine Amazon-Visa-Kreditkarte bereits vor ein paar Monaten gesichert.
Falls du übrigens bisher noch keinen Kontakt mit Kreditkarten hattest und dich fragst, warum man überhaupt eine Kreditkarte braucht und wie sie funktionieren, dann findest du hier die Antworten auf deine offenen Fragen.
 

Deine Konditionen als Prime-Mitglied

  • 30 Euro geschenkt
  • die Amazon-Visa-Kreditkarte ist für Prime-Mitglieder dauerhaft kostenlos
  • 3 % Cashback auf alle Käufe auf amazon.de
  • 0,5 % Cashback auf alle anderen Kartenumsätze 

Deine Konditionen als Nicht-Prime-Mitglied

  • 30 Euro geschenkt
  • 19,99 Euro Kartengebühr (pro Jahr)
  • 2 % Cashback auf alle Käufe auf amazon.de
  • 0,5 % Cashback auf alle anderen Kartenumsätze

Ein überzeugendes Beispiel

Ich habe mit meiner Amazon-Visa-Kreditkarte im Dezember die Weihnachtsgeschenke für meine Kinder auf amazon.de bestellt – Wert der Bestellung: 379,98 Euro. Da ich kein Prime-Mitglied bin, habe ich auf diese Bestellung 2 % Cashback erhalten – das sind 758 Amazon-Punkte. Die kann ich bei meinem nächsten Einkauf auf amazon.de einlösen (die Punkte sind meist bereits ein oder zwei Tage nach dem Kauf verfügbar) – was einem Rabatt von 7,58 Euro entspricht.

Was du beachten solltest

1. Unbedingt bei der Beantragung der Karte 100 % Rückzahlung (Vollzahler) aktivieren – sonst werden Zinsen fällig (mehr Info's zur Funktionsweise von Kreditkarten findest du hier).
Das ist selbstverständlich das Letzte, was wir Kapitalisten wollen – wir wollen Zinsen kassieren – nicht bezahlen! Wenn du Vollzahler aktivierst, werden deine Kartenumsätze am Monatsende von deinem Konto abgebucht (wie bei jeder anderen Kreditkarte auch, die du von einem seriösen Anbieter beziehst) – ohne das auch nur ein einziger Cent Zinsen fällig wird!
2. Wer bis jetzt nicht auf amazon.de bestellt hat, der sollte das nicht nur wegen der Karte tun – das wäre nicht im Sinne des Erfinders.
Wer diese beiden Punkte erfüllt, der kann mit Amazon-Visa-Card bei jedem Einkauf sparen – ohne Stress, ohne Aufwand!
Hier geht's zur Amazon-Visa-Card (*)
(*) Amazon Affiliate Link: Wenn du die Karte über diesen Link beantragst, bekomme ich eine Provision, die mir dabei hilft, diesen Blog weiter zu verbessern – für dich ist die Karte natürlich trotzdem nicht teurer, als wenn du sie ganz normal auf Amazon beantragen würdest.

Neuerer Post