Die Nvidia-Aktie überzeugt einmal mehr

Nvidia Nvidia-Aktie

Kaum eine Aktie hat sich in so kurzer Zeit so spektakulär entwickelt wie die Nvidia-Aktie. Seit Anfang Dezember 2018 habe ich sie im Depot – seitdem hat sie knapp 110 % zugelegt!

Die Erfolgsfaktoren der Nvidia-Aktie

Auf Nvidia trafen – und treffen noch immer – drei meiner wichtigsten Kriterien beim Aktienkauf zu:

  1. ein starkes Management
  2. ein oligopoler Markt mit extrem enorm viel Potential
  3. Produkte, hinter denen eine Menge Know-How steckt

Bei Nvidia kam damals hinzu, dass die Aktie extrem günstig geworden war – Auslöser hierfür waren die einbrechenden Krypto-Kurse und die damit einhergehend sinkende Nachfrage nach Grafikchips.

Ein rein temporärer Effekt, wie sich im Laufe der letzten Monate zeigte – Nvidia-Aktionäre, die weiterhin an ihr Unternehmen glaubten, wurden mit einer phantastischen Rendite belohnt!

Diese vier Aktien habe ich 2020 bisher gekauft

Vier meiner fünf Top-Aktien für 2020 habe ich in den letzten Wochen gekauft, Nummer fünf wird bald folgen! Wenn du wissen willst, von welchen Aktien ich spreche, dann sichere dir meinen Sonderbericht "Meine 5 Top-Aktien für 2020"!

Disclaimer

Ich habe den Inhalt dieser Seite nach bestem Wissen und mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt – trotzdem kann ich für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten und Inhalte nicht garantieren. Für daraus resultierende Fehler wird keine Haftung durch den Autor oder die Seite „Aktien für jedermann“ übernommen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches Verschulden vorliegt.

Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches Verschulden vorliegt.

Dieser Beitrag stellt ausschließlich meine Meinung dar – es findet keine Anlageberatung durch mich oder die Seite „Aktien für jedermann“ statt. Dieser Beitrag ist eine journalistische Publikation und dient ausschließlich Informationszwecken. Der Beitrag stellt keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf einer Aktie, eines Wertpapiers oder einer sonstigen Anlage dar. Jeder Anleger ist an dieser Stelle dazu aufgefordert, sich seine eigenen Gedanken zu machen, bevor eine Investitionsentscheidung trifft.

Der Kauf von Aktien und anderen Wertpapieren ist mit hohen Risiken bis hin zum Totalverlust behaftet.

Ich besitze Nvidia-Aktien (14.02.2020).


Älterer Post Neuerer Post