Wie MEINE AKTIENANALYSEN dir beim Investieren helfen

aktienanalyse angebot investment know-how langfristige anlage long-term schnell zeitersparnis zweite meinung

Wer meiner Facebook-Seite schon länger folgt, der wird sich jetzt vielleicht fragen, warum er zusätzlich zu den ganzen kostenlosen Inhalten (die es natürlich auch weiterhin im gewohntem Umfang geben wird) kostenpflichtige Analysen braucht.

Nun, ob du meine Analysen brauchst, musst du letztendlich natürlich selbst für dich entscheiden. Ich möchte dir heute aber ein paar gute Gründe nennen, die in meinen Augen dafür sprechen, ein paar Euro in MEINE AKTIENANALYSEN zu investieren.

GRUND 1: ZWEITE MEINUNG

Mit Aktien für jedermann möchte ich Menschen dazu inspirieren, sich selbst um ihr Geld zu kümmern – und eigenständige Anlageentscheidungen zu treffen. Das betrifft selbstverständlich auch die Aktienauswahl!

Nachdem man sich selbst ein Bild von einem Unternehmen gemacht hat, sollen MEINE AKTIENANALYSEN als eine Art zweite Meinung die Analyse unterstützen. Habe ich wirklich an alles an gedacht, kein Risiko außer Acht gelassen? Oder habe ich vielleicht eine große Chance übersehen, die die aktuell hohe Bewertung doch rechtfertigen könnte?

Bei allen diesen Fragen kann eine zweite Meinung helfen und dich möglicherweise auf Dinge aufmerksam machen, die du eventuell übersehen hast. Genau diese zweite Meinung biete ich dir mit MEINE AKTIENANALYSEN.

GRUND 2: ZEITERSPARNIS

In jeder der Aktienanalysen, die du auf dieser Seite findest, stecken ca. 30 Stunden Analyse - und Rechercheaufwand. Kennzahlen wie der ROIC, der Zinsdeckungsgrad und das KGV wollen schließlich aus den Geschäftsberichten herausgefiltert werden – und das für die vergangenen 10 Jahre!

Hinzu kommen die Prüfung des Managements, ein Blick aufs Geschäftsmodell, die Wettbewerbsvorteile und viele weitere, weiche Faktoren. Abgerundet wird das Ganze dann durch eine Bewertungsanalyse.

Natürlich könnte das jeder Privatanleger auch selbst machen – doch der Zeitaufwand hierfür ist nicht unerheblich. Mit MEINE AKTIENANALYSEN bekommst du rund 20 Seiten Informationen, um deren Beschaffung du dich nicht mehr selbst kümmern musst!

MEINE AKTIENANALYSEN sparen dir also eine Menge Zeit!

GRUND 3: KNOW-HOW

Ich beschäftige mich seit mittlerweile gut 13 Jahren mit der Börse. Seit vier Jahren verfasse ich frei verfügbare Artikel für fool.de, inzwischen habe ich knapp 330 veröffentlicht. Außerdem arbeite ich seit ein paar Wochen auch an den kostenpflichtigen Seiten von fool.de mit. Und natürlich gibt es da noch meine "Aktien für jedermann"-Facebook-Seite – sie ist seit Mai 2018 online.

Was will ich dir damit sagen?

Ich beschäftige mich seit vielen Jahren intensiv mit Aktien und Investments. Dadurch habe ich mir Wissen angeeignet, das es mir ermöglicht, DAX, S&P500 und Co. regelmäßig outzuperformen. In den letzten beiden Jahren ist mir dies durchweg gelungen.

All meine Erfahrungen – insbesondere das, was ich aus meinen Fehlern gelernt habe – fließt in MEINE AKTIENANALYSEN mit ein. So kannst du direkt und unmittelbar von meiner Erfahrung profitieren. So findest du vielleicht den ein oder anderen positiven - oder auch negativen - Aspekt an einem Unternehmen, den du vorher nicht auf dem Schirm hattest.

FAZIT

Ich hoffe, mit MEINE AKTIENANALYSEN etwas erstellt zu haben, das Privatanlegern bei der Zusammenstellung und Auswertungen von Informationen wirklich weiterhilft. Aktienanalysen sind kein Hexenwerk – genau das möchte ich mit MEINE AKTIENANALYSEN zeigen.

Achja, MEINE AKTIENANALYSEN richten sich – wie bei mir üblich – an langfristig denkende Anleger. Für die Freunde von Chartanalysen, Daytrading oder anderen kurzfristig motivierten Investments werden MEINE AKTIENANALYSEN keinerlei Mehrwert bieten!